So bringen wir dich und deine Apotheke auf Kurs

Schritt für Schritt vermitteln wir dir mit unseren Kursen, wie du alle Online-Vorteile für deine Apotheke optimal nutzen kannst. Von Grundlagen des Marketings über die Analyse deiner Kunden bis hin zur Planung und Durchführung eigener Werbekampagnen.

Hier erfährst Du alles, was Du wissen musst. Und das alles von Fachleuten zusammengestellt und interessant für dich aufbereitet.

Kursplan:

(Termine verstehen sich vorbehaltlich möglicher Änderungen)

Als Content Marketing werden (Werbe-)Inhalte bezeichnet, die informierend, beratend oder unterhaltend gestaltet sein können und – beispielsweise im Gegensatz zu einer Werbeanzeige – keinen konkreten Kauf oder ähnliches zum Ziel haben. Vielmehr wird Content Marketing eingesetzt, um Kunden langfristig an ein Unternehmen zu binden.

Content Marketing für deine Apotheke wäre beispielsweise ein Instagram-Kanal, bei dem du Bilder aus dem Arbeitsalltag oder dem Leben in und vor der Apotheke postest.

Modul #1: Content Marketing

Eine Corporate Website wird klassischerweise auch Homepage eines Unternehmens genannt. Sie ist die Basis des Internetauftritts und dient als „Online-Schaufenster“: Hier finden sich wichtige Informationen wie Öffnungszeiten, Adresse oder eine Kurzbeschreibung dessen, was eure Apotheke ausmacht. Sie ist außerdem Dreh- und Angelpunkt für die sozialen Medien wie Facebook, Twitter, Instagram und Co. – und von diesen heraus wird häufig auf Inhalte auf der Corporate Website verwiesen.

In diesem Webinar zeigen wir dir, wie du ganz einfach eine schicke und moderne Corporate Website für deine Apotheke erstellst.

Modul #2: Corporate Website

Wie findest du etwas im Internet? Du googelst es. Und damit das Gesuchte besser zur Suchanfrage passt, wird im Online-Marketing zunächst eine Analyse dieser Suchen durchgeführt. Im Anschluss erfolgt dann die so genannte SEO – die Search Engine Optimization. Hier wird der Inhalt der Seite so angepasst, dass er besser gegoogelt werden kann – dabei kann beispielsweise eine bestimmte Wortwahl schon ausreichen, um die Treffer zu erhöhen.

Wir zeigen dir in diesem eLearning, wie du deine Apotheke bei der Google-Suche nach vorne bringst.

Modul #3: Webanalyse & SEO

Klar, Newsletter kennst du nur zu gut. Sie belagern dein Postfach und manchmal fragst du dich bestimmt auch, woher die nun wieder deine E-Mail-Adresse haben. Aber mit diesem klassischen Werkzeug des Online-Marketings lassen sich immer noch viel Aufmerksamkeit erzeugen und vor allem auch Kunden erreichen, die nicht in den sozialen Medien unterwegs sind.

Nach diesem Webinar erstellst du Newsletter für deine Apotheke im Handumdrehen.

Modul #4: Newsletter & RSS

Facebook, Instagram, What’s App und Co: Jeden Tag nutzen Millionen von Menschen soziale Netzwerke, um sich miteinander auszutauschen und sich zu informieren. Sicherlich auch du selbst? Und das wissen natürlich auch Unternehmen und mischen kräftig mit.

Wie du deine Apotheke hier bekannt(er) machen kannst, erfährst du in diesem eLearning.

Modul #5: Social Media

Wenn eure Apotheke abseits des Internets Werbung macht, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass ihr schon einmal Anzeigen geschaltet habt. Und genau die gibt es auch online: SEA (Search Engine Advertising oder Suchmaschinenwerbung) bezeichnet Textanzeigen, die in der Google-Suche angezeigt werden, wenn ein bestimmter Begriff gegoogelt wird.

Damit deine Apotheke bei den richtigen Begriffen mit einer möglichst optimalen Anzeige auftaucht, haben wir dieses Webinar konzipiert.

Modul #6: Performance Marketing / SEA

Zum Abschluss des gesamten Kurses verleihen wir dir den DMC-Orden – deine Auszeichnung für ein erfolgreiches Online-Marketing deiner Apotheke.

Modul #7: Abschlussfeier

Sichtbarkeit in Sicht

Mit einer Weiterbildung auf dem Digital Marketing Campus lässt sich die Online-Sichtbarkeit der Apotheke im Handumdrehen deutlich verbessern:
Zahlreiche Lernangebote und Fortbildungseinheiten vermitteln auf intuitive Weise praktisches Online-Marketingwissen und geben Tipps zur direkten Umsetzung.

Mit Dr. Stefan Strauss steht zudem ein echter Experte zur Seite. Seit 1999 im digitalen Bereich mit eigener Webagentur tätig, hat er Webauftritte für Großunternehmen genauso wie für Mittelständler durchgeführt. Digitale Themen lehrt er seit Jahren auch an der IHK Köln und der IHK Düsseldorf und legt besonderes Augenmerk auf die praxisnahe Vermittlung.

Praktikabilität ist Programm

Der abwechslungsreiche Kursplan wurde speziell für PTA und PKA konzipiert und wird vom BVpta zertifiziert.

  • eLearnings
  • Webinare
  • Abschließendes Digital-Projekt
  • Präsenzworkshops

Komplettpreis: Nur 1.295,- EURO

Gerne prüfen wir, ob eine individuelle Weiterbildungs-Förderung möglich ist. Persönlich per Mail: mail@digital-marketing-campus.de

Achtung: Teilnehmer im APOTHEKEN FACHKREIS erhalten 50% Nachlass.